Schwebetüren - schwerelos & supersanft

Bei einem Schwebetürenschrank befindet sich an der Oberseite eine Schiene mit länglichem Verlauf. Auf dieser Schiene sind versetzt voneinander zwei Türen angebracht, die sich nach Belieben öffnen und schließen lassen. Durch dieses Aussehen hinterlassen die Türen einen Schwebeeffekt - deshalb also der Begriff "Schwebetürenschrank".

Vorteile von Schwebetüren:
Schwerelose Optik, die Leichtigkeit vermittelt
Sanftes und leises Öffnen und Schließen der Tür
Ganzflächige Fronten vergrößern Ihr Schlafzimmer
Platzsparende Lösung, deshalb ideal für kleine Schlafzimmer

Nachteile von Schwebetüren
Für den Zugriff auf die Schubladen muss die Tür geöffnet werden
Es kann immer nur eine Tür gleichzeitig geöffnet werden

Schließen